MENU

Neubauprojekt "heidter carré"

Wir beabsichtigen rund 9,5 Millionen Euro im kommenden Jahr in ein Neubauprojekt auf dem ehemaligen Bremme-Gelände zu investieren. Auf dem Areal zwischen Heidter Berg und der Unteren Lichtenplatzer Straße sollen dann 30 Wohnungen im mittleren und gehobenen Preissegment mit einer Gesamtwohnfläche von fast 2.500 Quadratmetern entstehen. Die projektierten Penthouseebenen verleihen dem Gebäude zusätzliche Attraktivität und sorgen dafür, dass sich der Neubau harmonisch in die bereits bestehende Bebauung im Umfeld einfügt.