MENU

Die Stadtzeitung berichtet über die erfolgreiche Spendenaktion "GWG-Sternschuppen"

 

Foto: GWG/Raina Seinsche

Sternschnuppen-Aktion für Senioren

Eine ganz besondere Sternschnuppen-Aktion haben sich die Mitarbeiter der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft (GWG) in diesem Jahr ausgedacht. Sie erfüllten fast 90 Bewohnern des Seniorenpflegeheims Wuppertaler Hof pünktlich zum Fest ihre langhegten Wünsche.

Wuppertal, 22. Dezember 2016. GWG-Geschäftsführer Oliver Zier schlüpfte sozusagen in die Rolle des Weihnachtsmannes und überreichte gemeinsam mit Mitarbeitern der Wohnungsbaugesellschaft die Präsente persönlich an die Senioren. Zuvor hatten die GWG-Mitarbeiter eine lange Liste mit fast 90 individuellen Wünschen - vom Pyjama bis zum Rasierapparat - der Senioren bekommen, die sie alle erfüllen konnten.

„Die Senioren haben sich sehr über unseren Besuch und natürlich auch über die Geschenke gefreut“, berichtete Zier anschließend. „Im Vorfeld haben wir erfahren, dass viele der Bewohner im Monat lediglich 100 Euro zur Verfügungen haben, Geld, von dem sie auch Hygieneartikel und dergleichen mehr bezahlen müssen. Da war für uns klar, dass wir etwas tun wollten“, erklärt Jennifer Scheer.

Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Kurz und knapp: Wissenswerte Daten rund um die GWG Wuppertal.

DETAILS

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten.

DETAILS

Ausgezeichnete Projekte

Ausgezeichnete Projekte

Ausgewählte Projekte, für die die GWG mit Preisen ausgezeichnet worden ist.

DETAILS